Checkpoint für Touristenbusse

Sie sind hier

Touristenbusse müssen in Lucca eine Einreisegebühr bei den eigens dafür eingerichteten Checkpoints bezahlen, wie von Gesetzesbeschluss n. 51 vom 01/03/2016, auf der Webseite der Stadt Lucca ersichtlich, vorgesehen.

Die Zufahrtspunkte für Busse, mit Direktbezahlung in bar, sind folgende:

- in der Hochsaison - April bis 31. Oktober von 9.30 bis 16.30 Uhr
Check Point Metro - Viale Carlo del Prete, 1
tel. (+39) 0583 583150 (+39) 0583 582389 - checkpointbus@metrosrl.it

- in der Nebensaison - April - 31. Oktober / 9.30 - 18.30 Uhr 1. November - 31. März / 9.30 - 16.30 Uhr)
Touristeninformation Stadt Lucca, Vecchia Porta San Donato, Piazzale Verdi
tel. (+39) 0583 583150 - (+39) 0583 582389 - turismolucca@metrosrl.it
Die Zahlung kann immer im Voraus online auf der Website des Metro-Unternehmens erfolgen

 

Die zeitlich begrenzten, für den Ein- und Ausstieg der Businsassen zulässigen Haltebereiche, sind folgende:

Piazzale Boccherini (ab 26/4 wegen Bauarbeiten auf unbegrenzte Zeit gesperrt)
Porta San Pietro
Porta Elisa
Porta Santa Maria
Busse können bis zum Ende der Stadtführung am Parkplatz Palatucci, viale Carlo del Prete, anhalten.

Tarife

 

Hochsaison: vom 1. April bis zum 31. Oktober
  Volltarif ermäßigter Tarif (DGC 200/2012)
Online - Bezahlung € 100,00 € 80,00
Direktbezahlung in bar € 130,00 € 105,00

Vor- und Nachsaison: vom 1. November bis 31. März

  Volltarif ermäßigter Tarif (DGC 200/2012)
Online - Bezahlung € 80,00 € 64,00
Direktbezahlung in bar € 105,00 € 84,00

Achtung! Während der Veranstaltung Lucca Comics and Games (Zeitraum Allerheiligen/Allerseelen) und den Osterfeiertagen ist der Hochsaisonstarif gültig.

 

Anspruch auf den ermäßigten Tarif haben folgende Gruppen, wenn die Anfrage bis spätestens 3 Tage vor Ankunft mit Voucher und Reservierungsbestätigung des Besucherziels bzw. Museums und Ausweis oder Eigenbeleg des/r Reiseführers/in beantragt wird:

  • Schülergruppen, Erklärung der Schuldirektion erforderlich;
  • Gruppen mit Eintrittsvoucher für die städtischen Museen;
  • Gruppen, die in den Hotels der Stadt übernachten und eine Reservierungsbestätigung vorweisen;
  • Gruppen, die einen Reservierungsbestätigungsbescheid eines/r geprüften Stadtführers/in der Provinz Lucca vorweisen;
  • Gruppen, die ein Mittag-oder Abendessen in einem Gastronomiebetrieb in einem Stadtbezirk der Gemeinde Lucca buchen und einen Reservierungsbestätigungsbescheid vorweisen, wie festgelegt in der kommunalen Verordnung 3 Anlage B "Regolamento Comunale in materia di somministrazione al pubblico di alimenti e bevande" bestätigt mit dem Beschluss C.C. n. 13 vom 25/03/2014.
  • Gruppen, die an politischen, gewerkschaftlichen, sportlichen, religiösen, militärischen oder festlichen Veranstaltungen, die von der Stadtverwaltung offiziell anerkannt werden, teilnehmen;
  • Geprüfte Stadtführer/innen der Provinz Lucca, wie festgelegt in der kommunalen Verordnung n. 283 vom 09/12/2014.

Anspruch auf den ermäßigten Tarif auch bei Erwerb von Vouchern nach dem 3. Aufenthaltstag ohne Unterbrechung (ab dem 4.Tag).

Im Falle des ausschließlichen Online-Kaufes von mehreren Vouchern mit einmaliger Bezahlung, sind folgende Bedingungen gültig:

Kaufe 50, zahle 47

Hochsaison: vom 1. April bis 31. Oktober
  Volltarif ermäßigter Tarif (DGC 200/2012)
   € 4.700,00 (statt € 5.000,00) € 3.760,00 (statt € 4.000,00)
Vor-und Nachsaison: vom 1. November bis 31. März
  Volltarif ermäßigter Tarif (DGC 200/2012)
  € 3.760 (statt € 4.000,00) € 3.008,00 (statt € 3.200,00)

Kaufe 100, zahle 92

Hochsaison: vom 1. April bis 31. Oktober
  Volltarif ermäßigter Tarif (DGC 200/2012)
  € 9.200,00 (statt € 100.000,00) € 7.360,00 (statt € 8.000,00)
Vor-und Nachsaison: vom 1. November bis 31. März
  Volltarif ermäßigter Tarif (DGC 200/2012)
  € 7.360,00 (statt € 8.000,00) € 5.888,00 (statt € 6.400,00)

Jeder Einzelvoucher ist ausschließlich für den angegebenen Zeitraum gültig und kann nicht für andere Zeiträume verwendet werden; das Ticket wird im Namen der antragsstellenden Firma/Gesellschaft ausgestellt und muss mit dem Datum und dem Kennzeichen des Fahrzeuges bestätigt werden.

Anmerkungen
- Das Ticket muss im vorderen Bereich des Fahrzeuges gut sichtbar und von aussen kontrollierbar während des gesamten Aufenthalts in der Gemeinde Lucca als Quittung des Tagestarifs platziert werden.
- Im Falle einer nicht vorhandenen oder nur teilweise sichtbaren Quittung ist eine sachgemäße Strafe laut Straßenverkehrsordnung vorgesehen.
- Wer gegen die Straßenverkehrsordnung verstößt, unterliegt den verwaltungsstrafrechtlichen Maßnahmen laut Verordnung n. 285/1992 “Nuovo codice della strada”; das lokale Polizeikommando leitet in diesem Fall an die Gemeinde die Daten des Verantwortlichen des Verstoßes weiter, um eine Zahlungseinforderung über den Betrag des Höchsttarifs zu veranlassen.
- Der erste Tag der Genehmigung ist von der Ankunftszeit bis 10 Uhr des darauffolgenden Tages gültig.
- Bei einer Ankunftszeit in Lucca außerhalb der Öffnungszeiten des Checkpoints ist eine Online-Reservierung obligatorisch.