Mai, der Musikmonat!

Sie sind hier

April endet mit dem International Jazz Festival, das weltweit gefeiert wird und es beginnt der Monat Mai, ganz im Zeichen der Musik.

 

Die Schauplätze der Musik

Zahlreiche Veranstaltungen für jeden Musikgeschmack sind eine interessante Gelegenheit, die Schauplätze der Musik in Lucca zu besuchen, vor allem das Puccini Museum, in dem Erwachsene und Kinder die Geschichte eines der berühmtesten Komponisten der Welt kennenlernen können. Seine Werke werden tagtäglich auf der ganzen Welt aufgeführt, wie die Bohéme oder Tosca, die unter den fünf am meist gespielten Opern platziert werden. Im Geburtshaus Puccinis in der Corte San Lorenzo besteht in diesen Tagen die Möglichkeit, an Kostümworkshops, Führungen, Aktivitäten für Erwachsene und Kinder teilzunehmen.

 

Museo Puccini casa natale, musica di maggio

 

Auch im Teatro del Giglio werden Sonderführungen organisiert, die eine kurze Zeitreise durch die Geschichte eines der ältesten öffentlichen Theater Italiens, in dem im Laufe der Jahrhunderte die berühmtesten Namen des italienischen Melodrams auftraten, darstellen. Giacomo Puccini pflegte die Inszenierung einiger seiner Opern im kleinen Theater seiner Geburtstadt persönlich zu betreuen.

 

Teatro del Giglio di Lucca tempio della musica

 

In den Sälen des Palazzo Ducale, in denen ursprünglich Empfänge und Hoftänze stattfanden, erklingen noch heute Musik und Worte mit Jugendkonzerten und Vorträgen zur Musikgeschichte, Treffen mit großen Persönlichkeiten wie dem Maestro Salvatore Accardo. Von der monumentalen Scala Regia gelangt man in das prächtige Parata - Viertel mit dem Camerieri-Saal, dem Staffieri-Saal und der Ammannati-Galerie, bis zum prunkvollen Guardie-Saal, der von Luigi Ademollo mit Szenen aus dem Leben des Trajan verziert wurde, und wo heute Konzerte und Konferenzen stattfinden.
Nicht weit entfernt befindet sich das kleine Theater von Prinzessin Elisa und, um das sinnliche Erlebnis der Musik und Malerei abzurunden, die Dauerausstellung "Die Nase und die Geschichte", ein kleiner "olfaktorischer" Rundgang des Palastes zur Zeit Napoleons.

 

Palazzo Ducale di Lucca ospita lucca classica musica festival

 

Die Stadt

 

Eine Tour durch die Musikschauplätze der Stadt bietet auch die Initiative Segui il quartetto, mit Führungen und der musikalischen Begleitung eines Streichquartetts durch Lucca.

Zu ungewöhnlicheren Schauplätzen der Musik (falls es solche in Lucca gibt), führt auch das Lucca Classica Musica Festival, das viele großartige Musikveranstaltungen im Programm hat.

Auch im Palazzo Orsetti, wo der Bürgermeister Luccas Gastgeber ist, wird musiziert, wie auch in der San Frediano Basilika, im Garten aus dem 18. Jahrhundert des Palazzo Pfanner und am Grabmal der Ilaria del Carretto, in der Kathedrale.

Natürlich finden in der Stadt auch viele Straßenkonzerte statt, wie die der Lucca Classica Musica Brass Band, der Kappelle aus Segromigno, der Filarmonica Gaetano Luporini aus S.Gennaro, der Giacomo Puccini Kappelle aus Nozzano Castello und von den Stereo Tipi.

 

palazzo pfanner a Lucca per i concerti di lucca classica musica

 

Die Musik

Zufällig findet zur Zeit in Lucca auch die Veranstaltung Anteprima vini della Costa statt, wo Musik zum Aperitiv mit den besten Weinen und Speisen der toskanischen Küste serviert wird.

Weitere Musikveranstaltungen begleiten den ganzen Monat Mai. Das Oster- und Pfingstfestival feiert die zwanzigste Ausgabe mit kostenlosen Konzerten in historischen Locations der Stadt. Konzerte, Konferenzen, Seminare und das OPEN Festival des Boccherini Musikinstitutes werden im Suffragio-Auditorium angeboten.

Die Konzertreihe Il '700 musicale a Lucca, das den Fokus auf Musik des 18.Jahrhunderts und des in Lucca geborenen Komponisten Boccherini setzt, wird neben den Konferenzen La pittura che suona, mit Musik und Kunst unter anderem in der San Frediano Basilika und im Boccherini Musikinstitut, auf den Stadtmauern, abgehalten.

Vier zeitgenössische Opern werden im ganzjährig stattfindenden Puccini Chamber Opera Festival aufgeführt, das neue Kompositionen junger internationaler Künstler aus dem Youth Orchestra Festival oder des International Choir Festivals vorstellt.

Mai ist auch der Monat der traditionellen Sagra musicale Lucchese und der Konzertsaison des Philharmonieorchesters von Lucca.

Alle Infos zu den Veranstaltungen und Konzertdaten finden Sie auf dem link turismo.lucca.it/de/eventi

 

Anteprima vini della costa e lucca classica musica festival

Dienstag, 30 April 2019
Geigenspieler